Acht von der Kaufmannschaft

Aus Liebliches-Feld.net

Wechseln zu: Navigation, Suche
Acht von der Kaufmannschaft (Versammlung)

Gemeinwesen: Freigonfalonierat bei Sikram u. Pontorriat Torremund
Besetzungsmodus: siehe jew. Amt
Amtsperiode: unbestimmt
Vorsitz: (noch) unbestimmt
Sitz: periodisch vorerst der Fondaco Heilig Silem zu Toricum
Besteht seit: 1032 BF

Die Acht von der Kaufmannschaft - oder auch "Otto della Mercatanzia" - war ein im 1032ten Jahre ins Leben gerufenes Gremium des Freigonfalonierats bei Sikram und des Pontorriats Torremund. Die Mitglieder sollten in unterschiedlichsten Zusammenhängen ernannt werden. Zweck des Gremiums sollte eine Verständigung im Sikramhandel sein. Eine konstituierende Versammlung fand jedoch nie statt.


Mitglieder sollten sein:

Anmerkung: Die Farbe markiert nicht die Herkunft der Figur, sondern den Ursprung der Ernennung.

Siehe auch


Persönliche Werkzeuge