Arsek von Gareth

Aus Liebliches-Feld.net

Wechseln zu: Navigation, Suche
Arsek von Gareth
Familie: Haus Gareth
Titel & Ämter: Erzherzog von Kuslik (172-204 BF)

Arsek von Gareth, genannt "Dornenherz", herrschte von 172 bis 204 BF als fünfter Erzherzog von Kuslik über das Liebliche Feld. Unter seiner Herrschaft wurde 181 BF der Grundstein der Hallen der Weisheit in Kuslik gelegt, 194 BF die Sklaverei verboten und 198 BF das Haupthaus des Theaterordens von Arivor nach Pilkamm ins Bornland verlegt.

Quellen


Herrscher des Lieblichen Feldes unter dem Garether Joch
Erzherzöge von Kuslik (Haus Gareth)

Hardo (56-91) | Romun (91-126) | Hardo II. (126-155) | Merak (155-172) | Arsek (172-204) | Terren (204-249) | Gurd (249-302) | Curon (302-349)

Priesterkaiserliche Statthalter

Berdin von Havena (349-379) | Anzo die Kralle (379-396) | Gefermin (396-412) | Holbec von Ragath (412-441) | Torben Todbringer (441-465)

Herzöge von Kuslik (Haus Galahan)

Yumin (466-484) | Answin (484-526) | Hilbert (526-551) | Broinho (551-566) | Ralhia (566-591) | Broinho II. (591-614) | Broinho III. (614-652) | Midor (652-693) | Dabbert (693-722) | Olruk (722-748) | Juban (748-751)

Persönliche Werkzeuge