Baron von Westfar

Aus Liebliches-Feld.net

Wechseln zu: Navigation, Suche
Rangkrone
Wappen

Der Titel eines Barons von Westfar, einer Stadt und einer Baronie im Zentrum der Gerondrata, wurde im Frieden von Arivor ursprünglich für Pisandora von Westfar, eine Anhängerin Ralmans von Firdayon-Bethana, geschaffen. Allerdings konnte sich deren Herrschaft, die als Riegel gegen die Macht der Ardariten gedacht war, nie entfalten, da die frischgebackene Baronin kurz nach dem Kriegsende bereits verstarb. Statt ihrer wurde nunmehr mit ihrem Bruder Domaldo von Westfar, dem Kämmerer der Erzherrschaft Arivor, ausgerechnet ein Parteigänger der Erzherrschaft Baron von Westfar. Der Baron, der bisher im Wehrturm oder dem Schloss Westfar residiert, ist Vasall des Erzherrschers von Arivor.

Siehe auch

Quellen

Persönliche Werkzeuge