Baronie Linneth

Aus Liebliches-Feld.net

Wechseln zu: Navigation, Suche
Baronie Linneth
Krone
Wappen
Baronie Linneth
Horasreich
Wappen
Ungefähre Lage im südlichen Lieblichen Feld

Wappen: Zwei silberne Meisen, die obere rechtsgewandt, die untere linksgewandt, pfahlweise auf Rot
Region: zentrale Coverna
Lehnsherr: formell der Herzog von Methumis (nachrangiges Lehen desselben)
Herrschaft: Baron Eolan IV. Berlînghan (Haus Berlînghan)
Residenzsitz:   formell Linneth, faktisch Arenkis
Siedlungen: Linneth u.w.
Weg & Steg: Silem-Horas-Straße, Malurer Weg; Onjet, Malurer Busen/Meer der Sieben Winde
Sonstiges: umschließt Teile der Terra ulterior der Universität Methumis

Die Baronie Linneth ist ein nach dem horasischen Thronfolgekrieg entstandenes nachrangiges Lehen der Herzöge von Methumis in der zentralen Coverna. Es umfasst im Wesentlichen die namensgebende Stadt und ihr bis zum Onjet reichendes Umland.

Nachbarherrschaften

Grundherren und Stadtritter

Haus Berlînghan, die Herzogen- und Baronsdynastie

Quellen

Persönliche Werkzeuge