Comto Protector

Aus Liebliches-Feld.net

Wechseln zu: Navigation, Suche
Die Kronräte des Horasreichs werden in Reich des Horas, Seite 80-81 beschrieben.

Der Comto Protector, auch Mund des Kaisers genannt, ist der nur unter besonderen Umständen – wenn der Monarch minderjährig oder durch Krankheit oder Gefangennahme handlungsunfähig ist – berufene höchste Amtsträger des Horasreichs. Er besitzt dann kaisergleiche Macht und übernimmt den Vorsitz im Kronrat. Ralman von Firdayon-Bethana hatte dieses Amt zuletzt bis zur Übernahme der Regierungsgeschäfte durch den jungen Horas Ende 1040 BF inne. Ihm unterstand dazu auch das (sonst dem Comto Marschall unterstellte) Kaiserliche Semaphorie-Regiment.

Liste der Amtsträger

Quellen


Herrscher des Lieblichen Feldes seit der Unabhängigkeit
Kaiser des Horasreichs

Amene-Horas (1010-1028) | Timor-Horas (1028-1030) | Khadan-Horas (seit 1030)

Könige des Lieblichen Feldes

Khadan (752-769) | Dettmar (769-800) | Alborn (800-812) | Kusmara (812-823) | Alborn (823-841) | Elissa (841-866) | Amene (866-886) | Barjed (886-912) | Amene II. (912-939) | Therengar (939-971) | Tolman (971-996) | Amene III. (996-1028) | Aldare (1028-1030) | Salkya (1029, Gegenkönigin) | Khadan II. (seit 1030)

Comto-Protector-Regenten

Salman von Radoleth (866-880) | Ralman von Firdayon-Bethana (1030-1040)

Persönliche Werkzeuge