Consilio della Ufficio

Aus Liebliches-Feld.net

Wechseln zu: Navigation, Suche
Symbol des Kleinen Rates

Die Verwaltung von Unterfels liegt in Händen des Consilio della Ufficio, auch Kleiner Rat genannt. Die neun Mitglieder dieses Ämterrats treten alle zwölf Tage in der Sala Darian des Palazzo della Signoria in geschlossener Sitzung zu Beratungen zusammen. Er ist in die vier Verwaltungsämter, die Podestaten, und die fünf Ehrenämter, die Honoratioren, unterteilt. Letztere üben keine direkte städtische Gewalt aus, genießen aber hohes Ansehen und verfügen über Stimmrecht im Rat. Die Podestaten werden alle 576 Tage am Folgetag jeder zweiten Corsa della Quartieri durch öffentliche Wahl vom Consilio della Signores bestimmt, die Honoratioren werden jeweils durch individuelle Wahlmechanismen berufen. Allen Mitgliedern des Rates gebührt die Anrede Signore Consiliere.

Den Verwaltungsämtern unterstehen noch eine Vielzahl weiterer kleinerer Ämter, welche die alltäglichen administrativen Aufgaben in der Stadtverwaltung versehen und damit ebenfalls über bedeutenden Einfluss in der städtischen Politik verfügen.

Siehe auch

Persönliche Werkzeuge