Custodia Donatica

Aus Liebliches-Feld.net

Wechseln zu: Navigation, Suche
Haus di Salsavûr   Familiendetails   Besitzungen   Gefolge   Oberhäupter   Kleinodien   Beziehungen   Akten   Chronik   Baronie Montarena   Eisenwölfe   Custodia Donatica   Schwarze Adler    
Custodia Donatica
Feldzeichen
Burg Wulfenblut bei Salsavûr (Hauptquartier)
Palazzo Nemoblesco zu Urbasi
Horasreich
Feldzeichen
Garnison/Winterquartier im Horasreich

Feldzeichen: Zwei schreitende, schwarze Wölfe mit roter Wehr auf silbernem Grund
Leitspruch: Immota fides! (Unerschütterliche Treue!)
Kommandeur: Cusimo di Tolfiano
Garnison: Burg Wulfenblut, Palazzo Nemoblesco und weitere
Gesamtstärke: zwei Bandiera
Bewaffnung: Hellebarden und Kusliker Säbel
Ausrüstung: Garether Platte und Schaller oder Morion
Erfahrung: geübt bis erfahren
Loyalität: Haus di Salsavûr, Kommandeure

Die Custodia Donatica Domus Salsavuris oder kurz Custodia Donatica (bosp.: Ehrenwache) bildet, mit den Eisenwölfen, die Hausmacht des Hauses di Salsavûr.
Die Truppe besteht aus zwei Bandieras Hellebardiere.

Sie wurden unter Festo von Salsavûr als Burgwache der alten Burg Salsavûr aufgestellt. Nachdem das Haus di Salsavûr schließlich, durch König Khadan, in ihren Rechten als Herren Salsavûrs bestätigt wurden, wurde diese Truppe eine der Hausgarden. Aber auch heute noch stellt sie die Burgwache von Burg Wulfenblut, wie die neue Stammburg des Hauses di Salsavûr heißt.

Die Truppe rekrutiert sich aus ehemaligen Soldaten der Horas- und Kronlegion, so wie aus Söldnereinheiten.

Die Garde stellt die Bewachung der einzelnen Besitzungen des Hauses.


Wichtiges Personal:

Major: Cusimo di Tolfiano
Capitan: ...
Leutnant: ...
Leutnant: ...
Cornett: ... (Bannerträger)
Zeugmeister: ...
Zahlmeister: ...
Feldscher: ...

Persönliche Werkzeuge