Erster Rat von Shenilo

Aus Liebliches-Feld.net

Wechseln zu: Navigation, Suche

Als Ersten Rat von Shenilo bezeichnet man den Stellvertreter des Gransignore von Shenilo, des formellen Stadtoberhauptes der Gerons- und Hesindestadt. Das Amt steht in der Tradition des Ersten Rates der Domäne Pertakis und wird für vier Jahre auf Vorschlag des Consilium Draconis' vom Gransignore ernannt. Zu seinen wichtigsten Aufgaben zählt dabei die Außendarstellung der Stadt, während der Gransignore häufig in der Tagespolitik gefangen ist. Dabei handelt der Erste Rat jedoch selten ohne Weisung der Kammern der Stadt; seine Tätigkeit als Delegat der Stadt im Kronkonvent wird vorher mehr oder weniger akribisch vorbereitet. Während des Kriegs der Farben reiste der amtierende Erste Rat zu den umliegenden Städten und Territorien, um deren Position in diesem Machtkampf zu ergründen.

Bisherige Amtsträger

Persönliche Werkzeuge