Familie Rinaldo

Aus Liebliches-Feld.net

Wechseln zu: Navigation, Suche
Wappen der Familie Rinaldo

Die Kaufmannsfamilie Rinaldo gehört zu den wohlhabendsten Familien der Baronie Veliris, wenn nicht gar der gesamten Grafschaft. Ihnen gehören Häuser, Grundstücke, Flussschiffe, Anteile an fast allen Gesellschaften der Stadt und sie kontrollieren im Auftrag des Barons die Märkte außerhalb von Unterfels.

Die Familie Rinaldo für den eiligen Leser

Wappen/Emblem: Ein blauer Balken auf Gold, im Schildhaupt und -fuß jeweils ein rotes Wagenrad.
Herkunft: erste urkundliche Erwähnung zu Zeiten Brigon-Horas
Geschichte: Zu Zeiten Bosparans als Offiziere der Horaslegion erstmals benannt, taucht der Name Rinaldo erst unter den Herzögen von Kuslik wieder vermehrt auf. Die Familie ist durch das Transportgewerbe reich geworden, ihr Wohlstand fußt aber längst auf Ländereien in der ganzen Grafschaft Bomed. Unter den Baronen von Veliris kommen weitere Aufgabenbereiche hinzu und der Einfluss der Familie steigt.
Stammsitz: Palazzo Rinaldo in Unterfels
Schutzpatrone: Phex, Efferd
Berühmte Ahnen: Sal Rinaldus (Centurio zu Zeiten Brigon-Horas), Salquirio Rinaldo (Gründer des Handelshauses Rinaldo)
Größe: groß
Oberhaupt: Drugon Rinaldo (Patron, *982 BF)
Wichtige Mitglieder: Reon Rinaldo (Erbe, *1002 BF), Telora Rinaldo ( *1010 BF), Efferdan Rinaldo ( *1012 BF)
Ansehen/Ruf: gelten als ausgesprochen reich, unnahbar und protzig
Charakter/bisheriges Auftreten: trotz des Wohlstandes stand man stets im Schatten der Adelsgeschlechter, weshalb die Familie eine gewisse Geltungssucht an den Tag legt
Einfluss: groß in den Städten Bomed, Unterfels und Oberfels
Domänen: Häuser und Grundstücke in und um Unterfels, Flussschiffe, Beteiligungen, Märkte
Verbündete: Haus Veliris
Feinde: Familie Saldinghus
Leitspruch: Der Weg ist das Ziel.
Besonderheiten: keine


Spielerfamilien
Efferdas
ya Bocca | di Camaro | della Céret | Changbari | Efferdas | Enderhân | Gerber | Kanbassa | di Malavista | Melagal | di Onerdi | d'Oro | ya Pirras | di Punta | Slin | Thirindar | Trenti | Varducchio | Villestano | Vinarii
Sewamund
Amarinto | della Carenio | Continio | Cortesinio | Degano | ya Diamero | van Kacheleen | Luntfeld | ya Mornicala | Novacasa | di Piastinza | Streitebeck | Tribêc | Vistelli | Vesselbek | Wiesen-Osthzweyg
Shenilo
Aurandis | Brahl | Calven | Carson | di Côntris |  | Curameo | Gabellano | di Matienna | Menaris | ya Papilio | Schreyen | Schwarzenstamm | di Ulfaran | Wankara
Unterfels
Aranjuez | Bolburri | Cirrention | Culming | di Monte Fuori | Pintor | Rinaldo | Rizzi | Romeroza | Rûndocca | Saldinghus | Sirensteen | Telmian | della Trezzi | Veliris
Urbasi
Aspoldo | di Bassalo | Dalidion | Flaviora | ya Malachis | della Pena ä.H. | della Pena j.H. | ya Ranfaran | vom Rauhen Berg | di Salsavûr | Scalior | Solivino | della Turani | Urbet | Zorgazo
Persönliche Werkzeuge