Familie Tuachall

Aus Liebliches-Feld.net

Wechseln zu: Navigation, Suche
Wappen der Familie Tuachall
Die Familie Tuachall für den eiligen Leser

Wappen/Emblem: Drei goldene Häuser (2 über 1) auf grünem Grund.
Herkunft: ursprünglich wohl aus Albernia eingewandert, mittlerweile aber in Shenilo heimisch
Stammsitz: Villa Carus genannt Palazzo Tuachall in Shenilo
Schutzpatrone: Peraine, Hesinde
Wichtige Mitglieder: Potros Tuachall (Familienoberhaupt), Niando Tuachall (sein Sohn), Obra Tuachall (Bürgermeisterin in Arinken)
Ansehen/Ruf: reich, großzügig, heimatverbunden
Charakter/Auftreten: gönnerhaft, gesetzt, bildungsbeflissen
Einfluss: groß (in Shenilo und der Domäne Pertakis)
Domänen: Getreidehandel, ansehnlicher eigener Landbesitz


Die Familie Tuachall aus Shenilo ist mit dem Getreidehandel in der Ponterra zu einigem Reichtum - und nicht unerheblichem, eigenen Landbesitz - gelangt. Ihr Einfluss auf die Geschicke der Region und der Stadt Shenilo ist traditionell ebenso groß, auch wenn er sich nicht unbedingt in einer Vielzahl ausgeübter Ämter ausdrückt. Der alte Familienpatriarch Potros Tuachall tritt dafür umso begeisterter als großzügiger Gönner und Mäzen der (nicht-magischen) Schulen Shenilos auf. Die Überzeugung, dass erst eine fundierte Ausbildung langfristigen Erfolg und Wohlstand sowohl der eigenen Familie wie der Heimatstadt sicherstellen kann, ist bei den Tuachalls tief verwurzelt.


Siehe auch


Spielerfamilien
Efferdas
ya Bocca | di Camaro | della Céret | Changbari | Efferdas | Enderhân | Gerber | Kanbassa | di Malavista | Melagal | di Onerdi | d'Oro | ya Pirras | di Punta | Slin | Thirindar | Trenti | Varducchio | Villestano | Vinarii
Sewamund
Amarinto | della Carenio | Continio | Cortesinio | Degano | ya Diamero | van Kacheleen | Luntfeld | ya Mornicala | Novacasa | di Piastinza | Streitebeck | Tribêc | Vistelli | Vesselbek | Wiesen-Osthzweyg
Shenilo
Aurandis | Brahl | Calven | Carson | di Côntris |  | Curameo | Gabellano | di Matienna | Menaris | ya Papilio | Schreyen | Schwarzenstamm | di Ulfaran | Wankara
Unterfels
Aranjuez | Bolburri | Cirrention | Culming | di Monte Fuori | Pintor | Rinaldo | Rizzi | Romeroza | Rûndocca | Saldinghus | Sirensteen | Telmian | della Trezzi | Veliris
Urbasi
Aspoldo | di Bassalo | Dalidion | Flaviora | ya Malachis | della Pena ä.H. | della Pena j.H. | ya Ranfaran | vom Rauhen Berg | di Salsavûr | Scalior | Solivino | della Turani | Urbet | Zorgazo
Persönliche Werkzeuge