Finanzkraft

Aus Liebliches-Feld.net

Wechseln zu: Navigation, Suche

Unter dem Punkt Finanzkraft wird in diesem Wiki - ähnlich wie in den offiziellen DSA-Publikationen - eine Kategorisierung des Vermögens einer Person, Familie oder anderweitigen Gruppierung vorgenommen. Im Gegensatz zum Punkt Beziehungen ist diese Einteilung immer absolut zu verwenden und keine Differenzierung etwa nach Ort oder Umfeld durchzuführen. Der reichste Kaufherr von Chetoba hat demnach natürlich auch in seiner Heimatstadt "nur" ein große, jedoch keine immense Finanzkraft. Nicht immer muss das zur Verfügung stehende Vermögen übrigens das eigene sein - gerade reich erscheinende Adlige sind nicht selten hochverschuldet.

Abstufungen

Stufe minimal gering hinlänglich ansehnlich groß sehr groß immens
Info Man lebt mehr oder weniger von der Hand in den Mund - und hungert trotzdem. Ersparnisse gibt es nur in feuchten Träumen. Das Auskommen reicht für geregelte Mahlzeiten und ein Dach über dem Kopf. Mühsam werden Ersparnisse für nicht lebensnotwendige Anschaffungen abgeknappst. Alltägliche Einkäufe sind kein Problem, erst für teurere (Luxus-)Waren muss man den Taler zweimal umdrehen. Ein gehobener Lebensstil stellt für einen keine Belastung dar und man kann sich auch in der städtischen Signoria ohne Schamgefühle blicken lassen. Der Neid vieler Anderer (selbst Patrizier) ist einem gewiss - denn wenn man sich selbst nicht als "reich" bezeichnen würde, wen dann? Allein die Verwaltung des eigenen Vermögens erfordert einen kleineren Hofstaat - aber man kann ihn sich ja leisten. Stoerrebrandt lässt grüßen! Nur wenige Leute haben wie man selbst einen unentwegt Golddukaten scheißenden Esel im Stall. Und falls der mal geklaut werden sollte, gleich noch einen zweiten ...
Beispiele Bettler, Herumtreiber Handwerksgesellen, einfache Geweihte wohlhabende Handwerksmeister, erfolgreiche Krämer viele Spielerfamilien Kaufleute wie die Grangorer Sandforts, Adlige von Baronsformat Handelsmagnaten, Fürsten (wenn nicht das meiste schon verpfändet wurde) der Horas, evtl. Pervalia ya Terdilion und 1-2 Kirchen
Persönliche Werkzeuge