Graf von Harderin

Aus Liebliches-Feld.net

Wechseln zu: Navigation, Suche
Rangkrone
Wappen

Grafenwappen Harderins

Graf von Harderin ist der wichtigste Titel des Hauses Harderin. Er wurde dem ersten Titelträger Aurention I. von Harderin nach dem Frieden von Arivor 1030 BF verliehen; seit 1038 BF ist Aurention II. amtierender Graf. In dieser Funktion herrscht er über die Grafschaft Harderin und residiert offiziell – Aurention II. weilt meist als Gast im Sangreal – im Schilfgrasschloss zu Rigalento vor den Toren Kusliks. Ein nachrangiger Titel des Grafen ist der des Barons von Fulni.

Quellen

Persönliche Werkzeuge