Harsen von Flarngau

Aus Liebliches-Feld.net

Wechseln zu: Navigation, Suche

Harsen von Flarngau (geb. 967 BF) ist der seit 1028 BF amtierende Rector Mundanus an der Anatomischen Akademie zu Vinsalt. Der ehemalige kaiserliche Hofmedicus wurde nach dem Tod Amene-Horas' von Bascanai von Andima mit der geschäftlichen Leitung der Akademie betraut. Seine Erfahrungen in diesem Bereich rühren auch daher, dass er als Herr von Flarngau über beachtliche eigene Ländereien in der Baronie Tikalen verfügt. Ihm wird ein unglückliches Anbandeln mit seiner dortigen Nachbarin, der schönen Savinya Romeroza nachgesagt. Harsen erlernte seine ganzheitlichen Heilkünste einst bei den Elfen im fernen Gerasim.

Quellen

Persönliche Werkzeuge