Inoffizielles

Aus Liebliches-Feld.net

Wechseln zu: Navigation, Suche

Als Inoffizielles oder Inoffizielle Artikel gelten in diesem Wiki all jene Seiten, die nicht die Bedingungen für offizielle oder halboffizielle Artikel erfüllen. Sie weisen bezüglich ihrer Bearbeitung einige Besonderheiten auf und sind in der rechten oberen Ecke mit einem grauen Augensymbol mit rotem Fragezeichen wie dem folgenden gekennzeichnet.

Was ist inoffiziell?

Inoffiziell ist das, was sich nicht durch offizielle (z.B. Reich des Horas) oder halboffizielle (z.B. das Bosparanische Blatt) Quellen belegen lässt, nicht von den Kanzlern selbst im Horasreich oder den Stadtkoordinatoren im Umfeld ihrer jeweiligen Spielerstädte gesetzt wurde und nicht als Ausarbeitung eines Briefspielers im Umfeld seiner eigenen Spielerfamilie gelten kann. Inoffiziell sind auch Ausarbeitungen, die zwar das Umfeld der eigenen Spielerfamilie berühren, allerdings eine weit darüber hinaus gehende Geltung beanspruchen.

Beispiele gibt es bislang wenige in diesem Wiki: Der Belhankaner Gräber als neu erfundene Hunderasse, deren Zucht nicht etwa die Spielerfamilie selbst übernimmt, gehört dazu; ebenso der Magus Madaios Sphareikos, der zwar von einem Stadtkoordinator beschrieben wurde, sich jedoch nicht dem Umfeld der Spielerstadt zurechnen lässt. Als Beispiel einer dezidiert inoffiziellen Erweiterung eines offiziellen Artikels (über die Vorlage:Inoffizielles) seien die Mythen um den jungen Horas genannt.

Die Kennzeichnung bestimmter Artikel als "inoffiziell" ist auch bei eigentlich halboffiziellen Inhalten geboten, wenn diese wesentlich um eigene Setzungen ergänzt werden - ohne dass dies innerhalb des Artikels deutlich getrennt werden soll. In solchen Fällen sollte man die Änderungen aber auf der Diskussionsseite des entsprechenden Artikels ankündigen. Die Kennzeichnung von Artikeln als "inoffiziell" stellt, wie sich an den Beispielen erkennen lässt, explizit keine Wertung der inhaltlichen Qualität dar!

Wie werden inoffizielle Artikel gekennzeichnet?

Entsprechende Artikel werden durch die Verwendung der Vorlage:Inoffiziell mit dem oben genannten Augensymbol versehen.

Was ist bei der Bearbeitung inoffizieller Artikel zu beachten?

Wie bei offiziellen und halboffiziellen Artikeln sind auch hier etwaige Urheberrechte zu beachten, wenn man etwa inoffizielle Ausarbeitungen anderer Autoren aufgreift.

Darüber hinaus sollte ein Bezug des Artikels zum Lieblichen Feld oder Horasreich bestehen - um deren Ausgestaltung es in diesem Wiki schließlich geht. Anderweitige Artikel haben im normalen Artikelnamensraum nichts verloren und sollten, wenn überhaupt, als Unterseiten des eigenen Benutzeraccounts angelegt werden.

Persönliche Werkzeuge