Iolano Schlangenstab

Aus Liebliches-Feld.net

Wechseln zu: Navigation, Suche

Iolano Schlangenstab (geb. 970 BF) aus Drôl ist Spektabilität der Halle der Metamorphosen zu Kuslik und Träger des Schlangenstabes. Er folgte 1020 BF dem von Borbarad getöteten Carolan Schlangenstab in seinem Amt nach. Zuvor war der Abgänger der Halle Laienprediger der Hesinde in Südaventurien, bis er auf Bitten Haldanas von Ilmenstein Spektabilität in Kuslik wurde.

Quellen

  • Aventurischer Bote Nr. 137, Seite 15
  • Hallen arkaner Macht, Seiten 132, 136, 138, 141
  • Wege der Götter Seite 86
  • Wege der Zauberei Seite 279
Persönliche Werkzeuge