Leonardo della Rahjada

Aus Liebliches-Feld.net

Wechseln zu: Navigation, Suche

Leonardo della Rahjada (*997 BF) ist einer der bekanntesten Künstler des Lieblichen Feldes und stammt aus der Stadt Belhanka. Er malt vor allem im sexuellen Sinne rahjagefällige Ansichten. Im Rahja 1022 BF zählte er zu den von den Thorwalerin Olgerda Olvarnasdottir nach ihrem Überfall auf die Seestute verschleppten Personen, konnte aber wenig später wieder befreit werden.

Einige Werke:

Verführung des Khabla
Überfall auf Levthan
Die Primesta

Quellen

  • Aventurischer Bote 83, S. 27
Persönliche Werkzeuge