Maldonaldo da Brasi

Aus Liebliches-Feld.net

Wechseln zu: Navigation, Suche
Maldonaldo wird in Reich des Horas, Seite 82 beschrieben.

Comto Maldonaldo da Brasi (geb. 985 BF) ist der amtierende Baron von Castarosa und als Anführer der 'Schwarzen' eine zentrale Figur im Machtkampf in der Gerondrata. Bis Ende 1040 BF war er zudem Comto Marschall des Horasreichs. Im Thronfolgekrieg kämpfte er als Condottiere der Yaquirtaler Pikeniere an der Seite Ralmans von Firdayon-Bethana. Er ist ein Mitglied des für seine zahlreichen Söldneranführer bekannten, verzweigten Hauses da Brasi und Enkel des Diomedo da Brasi. Maldonaldo ist einhändig.

Quellen

Persönliche Werkzeuge