Mardilostieg

Aus Liebliches-Feld.net

Wechseln zu: Navigation, Suche
Mardilostieg
Der Mardilostieg im Lieblichen Feld

Region(en): Aurelat
Verlauf: Marudret, Marvinko/Urbasi (im Bau)
Beschaffenheit: hauptsächlich Feldweg, im Zuge des Baus der Via Mardilia teilweise Ausbau zu einer lehmgestampften und mit Schotter befestigten Straße
Gerichtsbarkeit: formell Baron von Marudret, tatsächlich Graf vom Sikram, für den Abzweig nördlich des Flusses der Baron vom Mardilo
Zoll: zollfrei
Nutzung: wenig befahren, selten Wegelagerer

Der Mardilostieg verläuft zwischen Marvinko und Marudret größtenteils längs des gleichnamigen Flusses. Der eher unbedeutende Weg verbindet die bis heute unwegsame Provinz östlich von Silas und trifft dort auf den Goldfelser Stieg.

Auf Betreiben der Stadt Urbasi wurde ab 1030 BF auf halber Strecke beim Dorf Mardilet allerdings auch mit der Wiederherstellung eines gewaltigen Viadukts über die Mardiloschlucht begonnen, das Marudret statt nach Marvinko über die im Bau befindliche Via Mardilia noch besser ans wenige Meilen nähere Urbasi anbinden sollte. Diese Bautätigkeiten sind im Zuge der Marudreter Fehde 1033 BF zwischenzeitlich ganz zum Erliegen gekommen, werden infolge des Albornsburgfriedens aus demselben Jahr mittlerweile aber mit vermindertem Elan fortgeführt.

Quellen

Straßen und Wege im Horasreich
Kronstraßen

Yaquir-/Belen-Horas-Straße | Seneb-Horas-Straße | Küsten-/Silem-Horas-Straße | König-Khadan-Straße/Goldfelser Stieg

Septimana und Yaquirbruch

Bomeder Straße | Güldener Steig | Oberfelser Straße | Phecadistieg | Schradoker Straße | Sewakstieg | Windhager Straße

Kernlande

Aldyra-Straße | Arinkelstieg | Banquirstieg | Clamether Straße | Peraine-Pfad | Rondrastraße | Schelfer Straße | Sheniloer Straße | Terubiser Straße

Aurelat und Coverna

Efferdstraße | Malurer Weg | Mardilostieg | Onjetstieg | Radolether Straße | Sikramstieg | Toricumer Straße | Torrestieg

Wilder Süden

Brückenweg | Chababstieg | Fran-Horas-Straße | Novaditrutz | Wüstenstraße

Persönliche Werkzeuge