Meine Jahre in Sewamund

Aus Liebliches-Feld.net

Wechseln zu: Navigation, Suche

Meine Jahre in Sewamund ist ein Zeitungs- und Kolportageroman des Schriftstellers Horasio y Bris und wird im Sewamunder Seewind veröffentlicht.

Stimmen des Publikums
  • "Ich kann zum Glück nicht lesen." (Zeitungsausträger, welcher den Sewamunder Seewind verteilt)
  • "Nun, zumindest schreibt er halbwegs vollständige Sätze, nicht selbstverständlich in diesen guten neuen Zeiten des innerpatriotischen Schwertgeschwinges. (Jacop Rahjamor Novacasa)
Persönliche Werkzeuge