Morena di Salsavûr

Aus Liebliches-Feld.net

Wechseln zu: Navigation, Suche

Esquiria Morena di Salsavûr (*989 BF) ist die Schwester des amtierenden Oberhaupts des Hauses di Salsavûr und diente lange Zeit in der Horaslegion. Dort brachte es die braunäugige Kavallerieoffizierin zur Majora im Stab eines der Regimenter. Im Jahre 1032 BF wurde die Offizierin, die ihre braunen Haare im typischen kurzen Schnitt der Armee trägt, zur Castellanin der Festung Castrovelli ernannt.
Morena unterstützt ihre Schwiegermutter, mit der sie sich wunderbar versteht, bei deren Ausübung des Baronsamts von Agendayo, so weit dies ihre Aufgaben als Festungskommandantin zulassen. An ihrem linken Zeigefinger trägt sie einen Goldring mit Onyxstein.

Eltern: Kilian di Salsavûr, Felicia di Onerdi
Geschwister: Romualdo, Timor Sâl d. J.
Vermählt mit: Bosper d'Auspizzi (*991 BF, + 1021 BF)
Kinder: Rovena d'Auspizzi (*1017 BF), Tolman Bosper di Salsavûr (*1020 BF)

Persönliche Werkzeuge