Nordmeer-Compagnie

Aus Liebliches-Feld.net

Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Horaskaiserliche Privilegierte Nordmeer-Compagnie (HPNC) wurde am 1. Praios 1024 BF von den Handelshäusern Sandfort & Liegerfeld und Terdilion sowie dem Bankhaus CAC gegründet. Die Handelscompagnie besitzt das horaskaiserliche Privileg für den exklusiven Handel nördlich von Salza. Die Familie ya Terdilion stieg am 6. Hesinde 1027 BF aus der Gruppierung aus. Oft wird sie nur Nordmeer-Compagnie genannt. Anteilseigner können mittlerweile nur noch Bürger der Sieben Seestädte werden.


Die HPNC unterhält Kontore in folgenden Städten

Siehe auch

Persönliche Werkzeuge