Raubvogel (Schiff)

Aus Liebliches-Feld.net

Wechseln zu: Navigation, Suche
Die Raubvogel (Schiff) für den eiligen Leser
Name: Raubvogel
Schiffstyp: Geleit-Schivone
Eigentümer: Lucian di Salsavûr
Heimathafen/Funktion: Brabak/Freibeuterschiff
Kapitän: Lucian di Salsavûr
Baujahr/-ort: 1017 BF in Festum (1027 BF generalüberholt)
Takelage: III (Rah 2, Rah 2, Havenisch 1, Sprietsegel 1) [200]
Länge: 28 Schritt
Breite: 9,5 Schritt
Tiefgang: 3,5 Schritt
Schiffsraum: 302 Quader [182]
Frachtraum: 203 Quader (ohne Bewaffnung), 172 Quader (mit Bewaffnung)
Besatzung: 70 Matrosen, 80 Artilleristen, 25 Seesöldner [Q 17]
Beweglichkeit: hoch [4]
Struktur/Härte: 17/2
Geschwindigkeit vor dem Wind: 12 Meilen/Stunde [4]
Geschwindigkeit mit raumem Wind: 16 Meilen/Stunde [5]
Geschwindigkeit am Wind: 6 Meilen/Stunde [2]
Bewaffnung voraus: 2 leichte Aale
Bewaffnung je Breitseite: 6 mittelschwere Rotzen
Bewaffnung achtern: 2 leichte Rotzen achtern
Sonstige Bewaffnung: 6 Hornissen



Meisterinformationen:

Das Schiff wurde, unter anderem, durch einen Kredit der Familie Degano finanziert.


Wichtige Besatzungsmitglieder der Raubvogel

Capitan: Lucian di Salsavûr
Erster Offizier (Navigator): Odarin "Einäugige Od" Telone (alter Freund und Schiffskamerad Lucians, aus der Horaskaiserlichen Marine)
Zweiter Offizier (2ter Navigator): vakant
Steuermann: Torben "Riese" Torbenson (Thorwaler; Freund Lucians)
Geschützmeisterin: Inarés Beratas
Bordmagus: Alricio "al-Fessir" ibn Nazir ibn Eslam (Freund Lucians)
Bordmedica: Valeria Partini

Smutje: Thorgrim Sohn des Tharagosch (Hügelzwerg)
Bootsmann: Kiaras Farfara

Persönliche Werkzeuge