Serpentia

Aus Liebliches-Feld.net

Wechseln zu: Navigation, Suche

Serpentia war eine Schlangenhexe, von der man sich in der Gegend von Clameth erzählt. Die Sage von ihrem Kampf mit Geron dem Einhändigen lockt Pilger auf dem Geronsweg durch die Gerondrata an, hat aber auch schon manche junge Frau, die ihr (angeblich) nacheiferte, auf den Scheiterhaufen gebracht.

In Pertakis gedenkt man Ulfaros von Pertakis, des vierten Schwerts der Schwerter des Rondra-Kults, als Gefährten Gerons bei der Bezwingung der Schlangenhexe.

In Artikeln und Geschichten

Quellen

Persönliche Werkzeuge