Hepheia

Aus Liebliches-Feld.net
Zur Navigation springenZur Suche springen
Die druckbare Version wird nicht mehr unterstützt und kann Darstellungsfehler aufweisen. Bitte aktualisiere deine Browser-Lesezeichen und verwende stattdessen die Standard-Druckfunktion des Browsers.
Auge-grau.png
Gut Hepheia
Region um Shenilo.jpg

Hepheia, gelegen bei Wanka

In Kürze
Region: Ponterra
Einwohner:
Tempel:
Herrschaft:
Garnisonen: eine Handvoll Büttel des Hauses ya Papilio
Straßen: Wege nach Sodanyo und Siltaleni, Wildererpfade in den Arinkelwald
Gewerbe:
Sonstiges: rund 15 Hufen Land gehören dazu

Das Gut Hepheia nahe Wankas ist seit 1029 BF ein Lehen des Hauses ya Papilio. Die bekanntesten Erzeugnisse des Hofs sind Heidelbeeren und Honig, die in ertragreichen Jahren bisweilen sogar auf dem Markt von Horasia verkauft werden.

Quellen