Herrschaft Vendina

Aus Liebliches-Feld.net

(Unterschied zwischen Versionen)
Wechseln zu: Navigation, Suche
K
K
Zeile 18: Zeile 18:
|y      = 67
|y      = 67
}}
}}
-
Die Herrschaft Vendina besteht fast nur aus dem dichten, unberührten Wald, der bis an die Goldfelsen heranreicht. Im Herrschaftsbereich liegen nur zwei kleine Ortschaften, [[Vendina]] und Nosforno. Die Herrschaft untersteht dem [[Cavalliere von Vendina]] aus dem [[Haus di Tamarasco]], derzeit Platzhalter. Sitz des Cavalliere ist ein Herrenhaus bei [[Vendina]]. Die Herrschaft ist kein Erblehen des [[Haus di Tamarasco|Hauses di Tamarasco]] und der Titel wird nach dem Tod des derzeitigen Lehensnehmers durch den [[Baron vom Mardilo]] neu vergeben.
+
Die Herrschaft Vendina besteht fast nur aus dem dichten, unberührten Wald, der bis an die Goldfelsen heranreicht. Im Herrschaftsbereich liegen nur zwei kleine Ortschaften, [[Vendina]] und Nosforno. Die Herrschaft untersteht dem [[Cavalliere]] Platzhalter aus dem [[Haus di Tamarasco|Hause di Tamarasco]]. Sitz des Cavalliere ist ein Herrenhaus bei [[Vendina]]. Die Herrschaft ist kein Erblehen des [[Haus di Tamarasco|Hauses di Tamarasco]] und der Titel wird nach dem Tod des derzeitigen Lehensnehmers durch den [[Baron vom Mardilo]] neu vergeben.
[[Kategorie:Herrschaft|Vendina]][[Kategorie:Haus di Tamarasco]][[Kategorie:Aurelat]]
[[Kategorie:Herrschaft|Vendina]][[Kategorie:Haus di Tamarasco]][[Kategorie:Aurelat]]

Version vom 12:31, 13. Sep. 2019

Haus di Tamarasco   Gemischte Inhalte   Stammtafel   Besitzungen   Herrschaft Tamarasco   Herrschaft Trajecino   Herrschaft Vendina    
Herrschaft Vendina
Herrschaft Vendina
Horasreich
Ungefähre Lage im Lieblichen Feld

Region: Aurelat, nordöstlich Marudrets
Lehnsherr: Baron vom Mardilo
Herrschaft: Cavalliere (Haus di Tamarasco)
Siedlungen: Vendina
Weg & Steg: Karrenpfade nach Nosforno und Ripa, Waldweg nach Quorzo in Richtung Goldfelsen

Die Herrschaft Vendina besteht fast nur aus dem dichten, unberührten Wald, der bis an die Goldfelsen heranreicht. Im Herrschaftsbereich liegen nur zwei kleine Ortschaften, Vendina und Nosforno. Die Herrschaft untersteht dem Cavalliere Platzhalter aus dem Hause di Tamarasco. Sitz des Cavalliere ist ein Herrenhaus bei Vendina. Die Herrschaft ist kein Erblehen des Hauses di Tamarasco und der Titel wird nach dem Tod des derzeitigen Lehensnehmers durch den Baron vom Mardilo neu vergeben.

Persönliche Werkzeuge