Palamydas Thaliyin

Aus Liebliches-Feld.net

Wechseln zu: Navigation, Suche
Palamydas Thaliyin (NSC)
Familie: Haus Thaliyin
Titel & Ämter: Seekönig der Zyklopeninseln
Tsatag: 905 BF
Größe: 1,86
Statur: muskulös
Haare: schwarz
Augenfarbe: dunkelgrün
Kurzcharakteristik: kompetenter König und Seefahrer
Wichtige Eigenschaften: IN
Wichtige Talente: Schwimmen, Selbstbeherrschung, Seefahrer, Wettervorhersage
Vor- und Nachteile: Feenfreund, spricht Zyklopisch
Beziehungen: immens auf den Zyklopeninseln, ansonsten groß bis sehr groß
Finanzkraft: groß
Geschwister: Amaltheja (gest. 1020)
Travienstand: ledig
Nachkommen: keine leiblichen, Haridiyon Thaliyin wurde als Erbe adoptiert
Freunde & Verbündete: Praiokles Aleistos (Geliebter), Haus ay Oikaldiki
Feinde & Konkurrenten: Berytos Cosseïra
Verwendung im Spiel: Der aus der Vergangenheit zurückgekehrte Heldenkönig.

Palamydas Thaliyin dyll Rethis ist der Seekönig der Zyklopeninseln. Vor vielen Jahrzehnten (932 BF) verschwand er im Feenwald und tauchte erst 1020 BF wieder auf. Da er schon vor seiner Entrückung in eine Feenwelt vorhatte, sich dem Alten Reich anzuschließen, überließ Kaiserin Amene-Horas ihm wieder den Titel des Seekönigs. Prinz Haridiyon wurde von ihm adoptiert.


Vorgänger
?
Nachfolger
Merymakos IV.
Vorgängerin
Amene-Horas
Seekönig der Zyklopeninseln
seit Anfang Firun 1020 BF
Nachfolger
amtierend
Persönliche Werkzeuge