Kronregiment

Aus Liebliches-Feld.net
Zur Navigation springenZur Suche springen

Auge-schwarz.png Als Kronregimenter werden die vom Kronkonvent besoldeten und dem Comto Marschall auch in Friedenszeiten unterstehenden Garderegimenter des Horasreichs bezeichnet. Darunter fallen vor allem die vier, in Vinsalt und Arivor stationierten, Regimenter der Horaslegion; dazu kommen Khadans Kürassiere in Neetha und üblicherweise das über die Semaphorstationen des Reichs verteilte Semaphorie-Regiment. Letzteres ist bis 1040 BF jedoch dem Aufgabenbereich des Comto Protectors zugeteilt worden.


Name Stärke Waffengattung Garnison Kommandeur Loyalität Besonderheiten
Horaslegion
Horas' Erste 1 Regiment Schweres Fussvolk (SF), FK, LR Vinsalt Horasreich Heldenhafte Einheit der zweiten Schlacht von Pertakis
Kaiserstolz 1 Regiment SF, Fernkämpfer (FK), LR Arivor Horasreich in der Schlacht an der Kreuzung von Castarosa aufgerieben, neu aufgestellt
Silem-Horas 1 Regiment SF, FK, Leichte Reiterei (LR) Vinsalt Horasreich
Amene-Horas 1 Regiment SF, FK, LR Vinsalt Horasreich
Weitere Kronregimenter
Khadans Kürassiere 1 Regiment LR Neetha Silvolio di Sanceria Horasreich
Schwert des Südens 1 Regiment Seesoldaten Sant Ascanio Nandora ya Strozza Horasreich Kronkolonie Südmeer
Kaiserliches Semaphorie-Regiment 1 Regiment Leichtes Fußvolk (LF) HQ in Vinsalt Horasreich über 120 Semaphor-Stationen verteilt, untersteht dem Comto Protector


Quellen