Baronie Arinken

Aus Liebliches-Feld.net

Wechseln zu: Navigation, Suche
Baronie Arinken
Baronie Arinken
Horasreich
Ungefähre Lage im Lieblichen Feld

Region: mittleres Yaquirien (Kernlande)
Lehnsherr: der Fürst von Vinsalt
Herrschaft: Baronin Guiliana di Matienna-Aurandis (Haus di Matienna)
Residenzsitz:   Burg Banquirfels zu Arinken
Siedlungen: Arinken u.w.
Weg & Steg: Banquirstieg, Sheniloer Straße; Banquir

Die Baronie Arinken ist ein im Jahr der Nachbeben 1033 BF für die Barone von Arinken aus dem Haus di Matienna geschaffenes Erblehen. Es umfasst im Wesentlichen die namensgebende Stadt im yaquirischen Hinterland und deren weiteres Umland.

Nachbarherrschaften

Grundherren und Stadtritter

Haus di Matienna, die Baronsfamilie

Quellen

Persönliche Werkzeuge