Familie Trenti

Aus Liebliches-Feld.net

Wechseln zu: Navigation, Suche
Familie Trenti
Familienwappen
Casa Tranti in Efferdas
Horasreich
Familienwappen
Stammsitz und weitere Besitzungen

Wappen: Silbernes Handwerkszeug auf rot mit schwarzem Bord.
Herkunft: Urefferdische Handwerker.
Stammsitz: Casa Trenti im Parvenusgrund
Oberhaupt: Madalena Trenti
Größe: mit angeheirateter Verwandschaft groß
Einfluss: groß in St. Parvenus, sonst hinlänglich
Domänen: Manufaktur für Sänftenbau, Schreinerei
Ansehen & Ruf: Die Familie Trenti gilt als bodenständig und bescheiden. Sie ist weit verschwägert und daher recht groß in St. Parvenus, was dem Ansehen natürlich nicht schadet.
Besonderheiten: Die Geschäfte werden durch eine Matriarchin geführt
Bespielt von: Trenti

Inhaltsverzeichnis

Allgemeines

Die Trentis sind eine urefferdische Familie. Bereits seit Generationen leben und arbeiten sie im Stadtteil Sanct Parvenus als Zimmerleute, Schreiner und Heiligenschnitzer. Manch ein (männliches) Mitglied erlangte durch seine Handwerkskunst eine regionale Bekanntschaft und sogar zwei Herren waren bereits Vorsteher der Weidenloge, - der efferdischen Zunft der Heiligenschnitzer und Schreiner. So ist die Casa Trenti an der Piazza Avellana in Parvenusgrund heutzutage, mehr denn je, ein Anlaufpunkt für begabte Handwerker und wohlhabende Kunden.

Mit dem allgemeinen wirtschaftlichen Aufschwung des Horasreiches im „amenischen Zeitalter“, wuchsen auch die Geschäfte der Familie Trenti. Aus einer kleinen Schreinerei für Lastensänften und Möbel, wuchs mit der Zeit eine Manufaktur, die heute viele große Handelsgesellschaften und Reeder beliefert. Denn da in Efferdas beachtliche Höhenunterschiede vom Hafen aufwärts überbrückt werden müssen, sind die Transportkisten sehr beliebt bei den Trägern. Hinzu kommt, dass die Größe der Sänften immer gleich ist und an die gängigen Schiffstypen im Hafen angepasst wurden, weshalb sie sich gut und einfach verstauen lassen. Ihre Kunstfertigkeit wird von der Familie Slin sogar derart geschätzt, dass es für einen gebührenden Aufpreis möglich ist, einen "echten Trentiausbau" für einen Segler der Slin-Werft zu bestellen.

Die heutige Familienchefin Madalena Trenti, eine resolute Mittfünfzigerin, ist stolz auf den Erfolg ihrer Familie. Sie selbst ist eine fromme Ingerimm-Gläubige und pflegt die guten Sitten der Kirche recht streng. Da sie selbst kinderlos blieb, ist es noch offen, wer ihr einst als Matriarchin nachfolgen wird. Gute Aussichten hat ihre Nichte Cassiopeia, deren Bruder im Begriff ist, ein stadtbekannter Baumeister zu werden.

Besonderes

Schon immer sind die männlichen Trentis mit der Herstellung ihrer Waren betraut, wohingegen die Damen des Hauses die eigentlichen Geschäfte führen. Ihr Einfluss ist intern daher größer, weshalb man bereits von einem Matriarchat sprechen kann. Die Nachfolge ist dabei jedoch nicht streng nach Geburt geregelt, sondern entscheidet sich zumeist nach Eignung, Qualifikation und Ansehen innerhalb der Familie.

Eine weitere Besonderheit ist, dass die Familie über weit verzweigte Verwandtschaftsverhältnisse in ganz St. Parvenus verfügt. Auf Grund ihrer guten Geschäfte und ihrer wachsenden Bekanntschaft, ist die Familie meist eine „gute Partie“ bei geplanten Heiratsabsichten innerhalb der efferdischen Handwerkerschaft.

Briefspielgeschichte


Stammbaum

  • Muthin Trenti ∞ Ardare Trenti, geb. Patara
  • Madanne Trenti (*1011 BF)
  • Nonica Trenti (*1012 BF)
  • Carolan Trenti (*1014 BF)
  • Daria Trenti (*1016 BF)
Spielerfamilien
Efferdas
ya Bocca | di Camaro | della Céret | Changbari | Efferdas | Enderhân | Gerber | Kanbassa | di Malavista | Melagal | di Onerdi | d'Oro | ya Pirras | di Punta | Slin | Thirindar | Trenti | Varducchio | Villestano | Vinarii
Sewamund
Amarinto | della Carenio | Continio | Cortesinio | Degano | ya Diamero | van Kacheleen | Luntfeld | ya Mornicala | Novacasa | di Piastinza | Streitebeck | Tribêc | Vistelli | Vesselbek | Wiesen-Osthzweyg
Shenilo
Aurandis | Brahl | Calven | Carson | di Côntris |  | Curameo | Gabellano | di Matienna | Menaris | ya Papilio | Schreyen | Schwarzenstamm | di Ulfaran | Wankara
Unterfels
Aranjuez | Bolburri | Cirrention | Culming | di Monte Fuori | Pintor | Rinaldo | Rizzi | Romeroza | Rûndocca | Saldinghus | Sirensteen | Telmian | della Trezzi | Veliris
Urbasi
Aspoldo | di Bassalo | Dalidion | Flaviora | ya Malachis | della Pena ä.H. | della Pena j.H. | ya Ranfaran | vom Rauhen Berg | di Salsavûr | Scalior | Solivino | della Turani | Urbet | Zorgazo
Persönliche Werkzeuge