Haus Gabellano

Aus Liebliches-Feld.net

Wechseln zu: Navigation, Suche
Haus Gabellano   Stammtafel   Details    
Wappen des Hauses Gabellano
Das Haus Gabellano für den eiligen Leser

Wappen: Ein roter Schild mit einem silbernen Pfahl, mit der roten Gabel der Familie.
Herkunft: Unter den Herzögen von Kuslik zu deren Ministerialen erhoben, konnte sich die Familie im Laufe der Jahre zahlreiche Signorien aneignen, sodass sie heute über mehr Land verfügt als viele Barone.
Stammsitz: ehedem Ruthor, mittlerweile Shenilo
Oberhaupt: Leomar Gabellano
Domänen: Ländereien im ganzen Königreich und vor allem in der Grafschaft Yaquiria, gute Kontakte zu Bankiers in Grangor, Vinsalt und Shenilo
Einfluss: ansehnlich


Das Haus Gabellano ist in der Grafschaft Yaquiria weit verbreitet und zählt zu den letzten überlebenden Galahanisten des Lieblichen Feldes. Im Zuge des Ruthor-Konflikts verlor man die zuvor jahrhundertelang dominierende Stellung in der Baronie und den Sitz im dortigen Kirschblütenrat. Inzwischen hat das Haus sich von der alten Anhängerschaft für die Kusliker Fürsten nicht nur losgesagt, sondern hatte im Krieg der Drachen sogar maßgeblichen Anteil an der Rückeroberung des von den Galahanisten gehaltenen Pertakis. Beide Entwicklungen bedingen den heute stark auf die Ponterra und die Stadt Shenilo ausgerichteten politischen Schwerpunkt des Hauses.

Quellen


Spielerfamilien
Efferdas
ya Bocca | di Camaro | della Céret | Changbari | Efferdas | Enderhân | Gerber | Kanbassa | di Malavista | Melagal | di Onerdi | d'Oro | ya Pirras | di Punta | Slin | Thirindar | Trenti | Varducchio | Villestano | Vinarii
Sewamund
Amarinto | della Carenio | Continio | Cortesinio | Degano | ya Diamero | van Kacheleen | Luntfeld | ya Mornicala | Novacasa | di Piastinza | Streitebeck | Tribêc | Vistelli | Vesselbek | Wiesen-Osthzweyg
Shenilo
Aurandis | Brahl | Calven | Carson | di Côntris |  | Curameo | Gabellano | di Matienna | Menaris | ya Papilio | Schreyen | Schwarzenstamm | di Ulfaran | Wankara
Unterfels
Aranjuez | Bolburri | Cirrention | Culming | di Monte Fuori | Pintor | Rinaldo | Rizzi | Romeroza | Rûndocca | Saldinghus | Sirensteen | Telmian | della Trezzi | Veliris
Urbasi
Aspoldo | di Bassalo | Dalidion | Flaviora | ya Malachis | della Pena ä.H. | della Pena j.H. | ya Ranfaran | vom Rauhen Berg | di Salsavûr | Scalior | Solivino | della Turani | Urbet | Zorgazo
Persönliche Werkzeuge