Familie Brahl

Aus Liebliches-Feld.net

Wechseln zu: Navigation, Suche
Wappen der Familie Brahl
Die Familie Brahl für den eiligen Leser

Wappen/Emblem: Rote Traubenpresse auf Silber, umgeben von rot-golden gestückeltem Schildrand.
Wahlspruch: "Non respice sed prospice"
Herkunft: Winzer aus dem direkten Umland Shenilos
Stammsitz: Shenilo, Palazzo Brahl
Schutzpatrone: Rahja, Hesinde, Tsa
Berühmte Ahnen: Ardon Brahl (Gründer der Weinhandlung Yaquiria Shenilo, verschollen und für tot erklärt)
Wichtige Mitglieder: Daryl Brahl (Sohn Ardons, Direktor der WYS), Carisia Brahl (seine Schwester und rechte Hand), Beleno Brahl (Vorsteher des örtlichen Rahjatempels, Consiliere Darador)
Ansehen/Ruf: innovativ, reich, prahlerisch, seit der Güldenlandexpedition Ardons teils verrufen
Charakter/Auftreten: im Grunde offen und herzlich, bisweilen mit zu wenig Gespür für die Traditionen Anderer
Einfluss: ansehnlich bis groß (in Shenilo und der Domäne Pertakis), wachsend am Sikram
Domänen: Weinhandel (Weinhandlung Yaquiria Shenilo), Kellerei Brahl, vereinzelte Wein- und Obstgüter, neuerdings verstärkt auch andere Genussmittel (vor allem über die Familie Kanbassa), Waren Toricums und des Sikramtals sowie ein sich verfestigendes Monopol für Wein auf den Torremschen Gütern


Die Familie Brahl aus Shenilo stammte ursprünglich von Winzern aus dem Umland ab, bevor sie sich mit ihrer eigenen Kellerei in der Stadt selbst niederließ und bald darauf ins Patriziat aufstieg. Ihre Hingabe bei der Veredelung der eigenen Trauben sprach sich dabei schnell rum - nicht zuletzt aufgrund der familientypischen Unbescheidenheit - und bescherte der Familie zahlreiche Kunden unter den Winzern der Domäne. Ardon Brahl begründete daher schließlich die Weinhandlung Yaquiria Shenilo. Daneben fielen die Mitglieder der Familie aber auch immer wieder durch ihren teils extremen Hang zu Veränderungen auf - Familientradition scheint es zu sein, die eigenen oder oft auch fremde Traditionen ständig zu hinterfragen. Dass die Vorschläge der Familie für Verbesserungen oder ganz neue Herangehensweisen nicht immer auf Gegenliebe stoßen, sollte dabei nicht verschwiegen werden. Besonders die eigenmächtige Güldenlandexpedition Ardons wurde in diesem Zusammenhang heftig kritisiert, wohingegen sein Sohn Daryl einigen eine zu harte Hand in der Führung der WYS zeigt.

Siehe auch:

Der innere Kreis der Familie Brahl (von links nach rechts): Fedesco & Beleno, Meister Yulio, Carisia, Patriarch Daryl & seine Frau Asmodena, Erbin Sharina, aus den Schatten der Spitzel Ignoratio d'Ombra und rechts außen Horathio
Spielerfamilien
Efferdas
ya Bocca | di Camaro | della Céret | Changbari | Efferdas | Enderhân | Gerber | Kanbassa | di Malavista | Melagal | di Onerdi | d'Oro | ya Pirras | di Punta | Slin | Thirindar | Trenti | Varducchio | Villestano | Vinarii
Sewamund
Amarinto | della Carenio | Continio | Cortesinio | Degano | ya Diamero | van Kacheleen | Luntfeld | ya Mornicala | Novacasa | di Piastinza | Streitebeck | Tribêc | Vistelli | Vesselbek | Wiesen-Osthzweyg
Shenilo
Aurandis | Brahl | Calven | Carson | di Côntris |  | Curameo | Gabellano | di Matienna | Menaris | ya Papilio | Schreyen | Schwarzenstamm | di Ulfaran | Wankara
Unterfels
Aranjuez | Bolburri | Cirrention | Culming | di Monte Fuori | Pintor | Rinaldo | Rizzi | Romeroza | Rûndocca | Saldinghus | Sirensteen | Telmian | della Trezzi | Veliris
Urbasi
Aspoldo | di Bassalo | Dalidion | Flaviora | ya Malachis | della Pena ä.H. | della Pena j.H. | ya Ranfaran | vom Rauhen Berg | di Salsavûr | Scalior | Solivino | della Turani | Urbet | Zorgazo
Persönliche Werkzeuge